+43 3572 821220 kdo.009@ainet.at

Das Arbeiten mit dem hydraulischen Rettungsgerät war Thema bei dieser Übung. Unter schwierigsten Bedingungen (Gelände und Witterung) verlangte das Übungsszenario einiges von den Übungsteilnehmern ab. Nach ca. 3 Stunden konnte die Übung mit Zielerreichung beendet werden.